Fachtrakt

Allgemeine Informationen

Wir sind eine moderne Schule mit ca. 800 Schülerinnen und Schülern, die vorwiegend aus den umliegenden nordlippischen Gemeinden, aber auch aus den benachbarten niedersächsischen Orten wie Bad Pyrmont oder Aerzen, kommen. In unseren kürzlich sanierten, hervorragend ausgestatteten Räumlichkeiten werden sie von ca. 70 Lehrkräften von der Klasse 5 bis zum Abitur unterrichtet, wobei der Stundenplan besonders auf die Bedürfnisse der vielen Schülerinnen und Schüler ausgelegt ist, die mit dem Bus fahren. Alle Schülerinnen und Schüler werden bei uns individuell gefördert, z.B. durch die Angebote der Begabtenförderung oder durch Angebote wie „Schüler helfen Schülern“, Lernbüros und allgemeines Lerncoaching.

Wir sind das erste lippische Gymnasium, das als „Europaschule“ ausgezeichnet wurde. In diesem Zusammenhang bieten wir allen Schülerinnen und Schülern z.B. die Möglichkeit, am bilingualen Fachunterricht teilzunehmen, Sprachzertifikate in Englisch, Französisch, Spanisch oder Latein zu erwerben und besonders Engagierte können sogar das „Certilingua Exzellenlabel“ bei uns erreichen.

Darüber hinaus sind wir als zertifizierte „Schule der Zukunft“ ganz besonders dem Gedanken der Nachhaltigkeit verpflichtet, was sich im Unterricht, aber auch in vielfältigen außerunterrichtlichen Aktivitäten spiegelt.

Als anerkannte „digitale Schule“ bieten wir umfangreiche Möglichkeiten, das Lernen mit digitalen Medien zu unterstützen. So haben wir bereits im Sommer 2019 die Lernplattform "IServ" eingeführt, mit der wir viel besser auf die Herausforderungen des Distanzunterrichts während der Coronazeit vorbereitet waren als andere Schulen. Auch unser Vertretungsplan ist online und per App einsehbar.

Darüber hinaus sind wir dank unseres vielfältigen Angebotes im Bereich der Naturwissenschaften als „MINT-Freundliche Schule“ ausgezeichnet worden.

Seit dem Schuljahr 2016/17 sind wir Schule des Gemeinsames Lernens. Momentan werden 19 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf gefördert. Begleitet werden sie von den Regelschullehrkräften, einer Lehrerin für Sonderpädagogik und dem Schulsozialarbeiter. Bis zu vier Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf lernen größtenteils gemeinsam mit ihren Klassenkameradinnen und Klassenkameraden. Zur individuellen Förderung steht zusätzlich ein Differenzierungsraum zur Verfügung, der Hauswirtschaftsunterricht findet in der schuleigenen Schulküche statt. Ein Werkraum für den Technikunterricht befindet sich in der Planung.

Verschiedenste Kooperationen mit außerschulischen Partnern, wie z.B. KEB, der Agentur für Arbeit, der Polizei oder der Universität Bielefeld, geben unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, auch außerhalb des Schulgebäudes zu lernen und wichtige Erfahrungen für ihren weiteren Lebensweg zu sammeln.

Allgemein Außerschulisches

Follow us on Insta!

Seit kurzem sind wir auch bei Instagram vertreten: @gymbarntrup

Allgemein Kunst

Bunt statt Blau – unsere Sieger stehen fest!

In unserem Kreativwettbewerb entstanden klare Botschaften gegen das Komasaufen, die besten wurden jetzt ausgezeichnet

Schule der Zukunft

Vielen Dank für wärmende Grüße

Aus unserer Aktion "Frostiges Wetter - wärmende Grüße" sind einige Wintergrüße eingegangen, und - noch wichtiger - wir konnten Obdachlosen dabei viele…

Schule der Zukunft Religion Philosophie Biologie

Klimafasten: Vegetarische Ernährung

In dieser Woche ging es beim "Klimafasten" um die Auswirkungen eines zu hohen Fleischkonsums.

Allgemein

Die ersten Schul-iPads sind da!

Die Stadt Barntrup hat insgesamt 235 iPads für Lehrkräfte und bedürftige Schülerinnen und Schüler für die Grundschule und das Gymnasium angeschafft.

Schule der Zukunft Religion Philosophie

Klimafasten: sparsam heizen!

„Wir brauchen die Kälte, um die Wärme genießen zu können.“ (Sprichwort)

Die zweite Woche des Klimafastens stand unter dem Motto: Sparsames Heizen.

Erasmus Europaschule

Digitales ERASMUS-Treffen im April

Am 15. April 2021 um 16 Uhr wird es eine Videokonferenz mit Schülerinnen und Schülern aus unserer EF und Q1 mit anderen Schülerinnen und Schülern…

Schule der Zukunft Religion Philosophie

Verantwortung, Kreativität und Unterstützung in Corona-Zeiten

Trotz schwieriger Begleitumstände haben die Schülerinnen und Schüler der EF in diesem Schuljahr ein "Sozialpraktikum" absolviert.

Schule der Zukunft Religion Philosophie Biologie

Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

In diesem Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule an einer besonderen Aktion teil: dem Klimafasten. Dabei beschäftigen sie sich…

Allgemein

Zugang zu Office 365

Aus gegebenem Anlass weist Herr Schell nochmal auf die Möglichkeit hin, dass alle Schülerinnen und Schüler Zugriff auf das umfangreiche Softwarepaket…

Schule der Zukunft

Frostiges Wetter – wärmende Grüße

Vergesst für einen Moment Corona, IServ und andere Sorgen. Genießt einfach nur den Schnee. Geht mit euren Familien raus, baut Schneefiguren, ein Iglu…

Allgemein Musik

Die Klasse 5c - ein tolles Team!

Bei Lehrerinnen und Lehrern ist die Klasse 5c von Frau Hanke schon lange als "Begrüßungsmeister" bekannt, für den digitalen Tag der offenen Tür haben…