mehr als nur rechnenMathematik

Mathematik ist mehr als bloß „Zahlen“ und „rechnen“ - Mathematik betreiben und begreifen heißt Probleme lösen, Zusammenhänge erkennen, logisches Denken üben und einiges mehr. Es ist die „Kunst des Denkens“.

Mathematik am Städtischen Gymnasium Barntrup bedeutet individuelles Fördern und Fordern. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler im Unterricht vor allem durch das Aufbauen von Strategien für das eigenverantwortliche Lernen mit Übungszeiten in Form von differenzierten Arbeitsplänen unterstützt.

Unsere Schule ist stets auf der Suche nach Möglichkeiten, die Stärken ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern. Bei der Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben, z. B. am „Känguru-Wettbewerb“ oder der „Mathematikolympiade“, können sie ihre individuellen Leistungen unter Beweis stellen.

Im Mathematikunterricht setzen wir verstärkt neue Medien, wie den grafikfähigen Taschenrechner und dynamische Geometriesoftware ein. So können die Lernenden Zusammenhänge anschaulich entdecken bzw. nachvollziehen und zudem ihre Kompetenzen im Umgang mit Medien erweitern.

Bei Fragen und Anliegen steht Ihnen die gesamte Fachschaft beratend zur Verfügung.

Was gibt es Neues?News aus der Mathematik

Mathematik

"Nolde ist nicht Garage, aber 64!"

Zum zweiten Mal fand bei uns in der Nacht zum 24.11.2018 die „Lange Nacht der Mathematik“ statt. Von 18:00 Uhr bis 8:00 Uhr morgens knobelten 23…