Die Klassen 5c und 5d haben kürzlich im Biologieunterricht bei Frau Ott Forellen präpariert und dabei viele interessante Erfahrungen gesammelt. Hier sind einge Eindrücke.

Forelle0

Hannah und Selin (5c) schreiben: "In Dreier- und Vierergruppen konnten wir als erstes die Forellen von Außen untersuchen: Die Haut war sehr schleimig und mit schönen Schuppen bedeckt. Die Nase war schwer zu finden, da sie teilweise von einer Hautfalte überdeckt ist. Da Fische keine Augenlider haben, können sie nicht blinzeln und müssen mit offenen Augen schlafen. Die Forellen haben sehr kleine, scharfe Zähne, die nach innen gerichtet im Kiefer liegen. Wir konnten viele Flossen mit Flossenstrahlen finden: 1 Rücken-, 1 Fett-, 1 Schwanz-, 2 Brust-, 2 Bauch-, und 1 Afterflosse. Die hintere Körperöffnung dient als After, Geschlechtsöffnung und Harnöffnung. Sehr schön war das Seitenlinienorgan zu erkennen – eine Messeinrichtung für Druckwellen im Wasser. Sehr interessant war es die Kiemen genauer zu untersuchen. Die Kiemenblättchen sind ganz rot, der Kiemenbogen sehr hart und es war richtig schwer diesen herauszuschneiden. Dann konnte man sehen, dass die Reußen richtig spitzig sind. Endlich durften alle den Bauch aufschneiden und konnten alle Organe sehr gut erkennen: Speiseröhre, Schwimmblase, Hoden, Niere, Muskulatur, Harnleiter, Darm, Milz, Magen mit Magenanhängen, Leber und Herz. Einige haben es sogar geschafft die Schwimmblase herauszupräparieren ohne dass Luft entwich. Leider war keine Zeit, um das Essbare der Forellen zu verspeisen. Sie lagern in der Gefriertruhe und warten auf den nächsten Grillabend!

Forelle1 t Forelle2 t Forelle3 t

Nico Koch (5d) berichtet: „Ich fand es sehr spannend einen Fisch zu präparieren, weil man so das Innere des Fisches sehen konnte. Es war sehr viel besser, als sich ein Fisch nur auf einem Arbeitsblatt anzusehen. Am besten fand ich, wie wir die Kiemen untersucht haben. Zuerst heben wir den Kiemendeckel angeschnitten. Danach konnte man gut sehen, wie die Kiemen aufgebaut sind. Es war auch sehr aufregend, dass wir versucht haben die Schwimmblase aus dem Fisch heraus zu holen. Leider habe ich sie nicht heile herausbekommen!“

Forelle4 t Forelle5 t Forelle6 t

 

Anmeldung

Kommende Termine

Mi Dez 11
Fahrt zum Landestheater (5a & 5b)
Mi Dez 11 @07:30 - 12:30
Generalproben Weihnachtskonzerte
Mi Dez 11 @18:00 - 19:30
Weihnachtskonzert (ev. Kirche Barntrup)
Do Dez 12
Fahrt zum Landestheater (5c & 5d)
Do Dez 12 @18:00 - 19:30
Weihnachtskonzert (ev. Kirche Bösingfeld)
Di Dez 17 @13:30 - 16:30
Lehrerkonferenz

Datenschutzhinweis